Die Fußballfrauen Kanadas, bei der Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Deutschland Vorrundengegner der DFB-Auswahl, haben bei einem Vier-Nationen-Turnier in Brasilien vorzeitig das Finale erreicht.

Die Ahornblätter fuhren nach dem 5:0-Auftakterfolg über die Niederlande mit dem 1:0 am Sonntag gegen den WM-Starter Mexiko bereits ihren zweiten Sieg ein. Im letzten Gruppenspiel am Mittwoch ist Brasilien der Gegner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel