Olympiasieger USA geht gut gerüstet in die Frauen-WM in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli).

Die USA gewannen ihren letzten Test auf amerikanischem Boden in New York gegen Mexiko 1:0 (0:0). Das entscheidende Tor erzielte Lauren Cheney kurz vor dem Abpfiff (90.+2).

Zuvor hatte die junge mexikanische Torhüterin Ceci Santiago ihren Kasten trotz 14 Schüssen auf ihr Tor saubergehalten. Auch Mexiko ist für die Frauen-WM qualifiziert.

Der US-Tross von Trainerin Pia Sundhage wird am 14. Juni ins letzte Trainingscamp vor der WM nach Österreich reisen.

Mexiko wird nach einem weiteren Test in Göteborg gegen Schweden die letzten Tage der WM-Vorbereitung gemeinsam mit Australien in Göttingen absolvieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel