Nationaltrainerin Silvia Neid hat vor dem Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft gegen Kanada mit der Startformation der deutschen Frauen für eine Überraschung gesorgt.

Anstatt der EM-Torschützemkönigin Inka Grings wird Celia Okoyino da Mbabi in der Spitze auflaufen.

Auf der linken Seite wird Melanie Behringer spielen, damit muss auch Fatmire Bajramaj zunächst auf der Bank Platz nehmen.

Die Aufstellung:

Deutschland: Angerer, Bresonik, Krahn, Bartusiak, Peter, Kulig, Laudehr, Garefrekes, Prinz, Behringer, Okoyino da Mbabi.

Kanada: McLeod, Zurrer, Kyle, Wilkinson, Matheson, Chapman, Sinclair, Schmidt, Tancredi, FIligno, Nault. Trainerin: Carolina Morace.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel