Bundestrainerin Silvia Neid ändert vor dem Spiel gegen Frankreich (Dienstag /20.15 Uhr) ihr Team auf vier Positionen.

Die formschwache Rekordtorschützin Birgit Prinz wird im Sturm von Inka Grings ersetzt.

Für die verletzte Melanie Behringer läuft im Mittelfeld Fatmire Bajramaj auf. Lena Goeßling ersetzt die Gelb-belastete Kim Kulig.

Die Infekt-geschwächte rechte Verteidigerin Linda Bresonik ersetzt Teamchefin Neid durch Bianca Schmidt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel