Schwedens Frauen sorgten bei der WM zum Abschluss der Vorrunde für einen Paukenschlag und sicherten sich durch einen 2:1 (2:0)-Sieg in Wolfsburg über Mitfavorit USA den Gruppensieg.

Das Drei-Kronen-Team feierte im dritten Spiel den dritten Sieg (ohne Gegentor) und trifft am Sonntag im Viertelfinale von Augsburg auf Australien.

Die USA müssen in der Runde der letzten Acht Sonntag in Dresden zum Klassiker gegen Brasilien antreten.

Bei den US-Amerikanerinnen gehörten Wambach und Cheney zu den fleißigsten Spielerinnen, bei den Schwedinnen gefielen die Angreiferinnen Schelin und Dahlkvist.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel