Frankreich hat sich als erste Mannschaft für das Halbfinale der Frauenfußball-WM in Deutschland qualifiziert.

Die Französinnen setzten sich im ersten Viertelfinale am Samstag in Leverkusen gegen England mit 4:3 im Elfmeterschießen durch und treffen am Mittwoch im Halbfinale in Mönchengladbach auf den Sieger des Duells Brasilien gegen USA.

Nach Verlängerung hatte es 1:1 (1:1, 0:0) gestanden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel