Familie Obama kommt nicht - dafür wird Jill Biden den US-Girls am Sonntag beim Finale der Frauenfußball-WM in Frankfurt gegen Japan (ab 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) von der Tribüne aus die Daumen drücken.

Die Frau des US-Vizepräsidenten Joe Biden werde die offizielle Delegation anführen, hieß es am Freitag aus dem Weißen Haus in Washington.

Jill Biden wird von Chelsea Clinton begleitet, der Tochter des früheren US-Präsidenten Bill Clinton und von US-Außenministerin Hillary Clinton.

Präsident Barack Obama benannte den US-Botschafter in Deutschland, Philip Murphy, ebenfalls zum Mitglied der Delegation.

Mitte der Woche war spekuliert worden, ob Präsidenten-Gattin Michelle Obama vielleicht zum Finale kommen würde. Doch der Herzenswunsch von OK-Präsidentin Steffi Jones erfüllte sich nicht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel