Nationalspielerin Sonja Fuss wird den Bundesligisten FCR Duisburg am Saisonende verlassen und zum Zweitligisten 1. FC Köln wechseln.

Die Verteidigerin gab berufliche Gründe für ihre Entscheidung an. Gleichzeitig vermeldete der Klub die Vertragsverlängerung mit Anne van Bonn. Die Abwehrspielerin bleibt bis 2011 beim UEFA-Pokalfinalisten.

"Wir hätten Sonja gerne behalten, aber wir haben selbstverständlich Respekt vor ihrer persönlichen Entscheidung. Umso mehr freuen wir uns, dass Anne van Bonn bei uns bleibt", sagte Vereinschef Guido Lutz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel