Die Frauen von Turbine Potsdam haben sich das Meister-Double gesichert.

Nach dem Titelgewinn der ersten Mannschaft wurden auch die B-Juniorinnen aus Potsdam deutscher Meister.

Der Turbine-Nachwuchs gewann den Final-Krimi beim FCR Duisburg mit 5:4 im Elfmeterschießen (1:1/0:1). Potsdam holte sich als Rekordsieger damit zum siebten Mal die Meisterschaft bei den Juniorinnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel