Der deutsche Rekordmeister 1. FFC Frankfurt hat kurz vor Ende der Wechselperiode die spanische Nationalstürmerin Laura del Rio unter Vertrag genommen und damit seine Personalplanungen für die kommenden Saison abgeschlossen.

Die 27-Jährige wechselt vom FC Indiana aus der US-amerikanischen United Soccer League an den Main.

In der spanischen Nationalmannschaft hat del Rio eine beeindruckende Torquote: In 39 Länderspielen traf sie 40-mal ins gegnerische Tor. Für Indiana erzielte sie in der vergangenen Saison 20 Treffer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel