Fecht-Olympiasiegerin Britta Heidemann und der zurückgetretene Fußball-Star Bernd Schneider werden Botschafter für die Frauen-Weltmeisterschaft 2011.

Das Duo wurde vor dem Länderspiel zwischen der DFB-Auswahl und Südafrika als Botschafter-Pärchen vorgestellt.

"Ich bin sehr stolz darüber, dass wir zwei so tolle Repräsentanten gefunden haben, die ab sofort die Gesichter für die Frauen-WM 2011 in Leverkusen sein werden. Britta Heidemann und Bernd Schneider sind in der gesamten Region absolute Sympathieträger", sagte DFB-Präsident Theo Zwanziger.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel