Die Fußballerinnen des deutschen Meisters Turbine Potsdam empfangen am kommenden Montag die Frauen-Nationalmannschaft Sansibars zu einem Testspiel für den Bundesligastart am 20. September.

Das Spiel zwischen den "Torbienen" und den "Zanzibar Soccer Queens" um 17.30 Uhr inLudwigsfelde hat aber nicht nur sportlichen Charakter, sondern dient auch dem kulturellen Austausch.

Das Nationalteam Sansibars weilt seit Mittwoch für zwölf Tage auf Einladung der "Städtepartnerschaftsinitiative Sansibar Town - Potsdam" in der Landeshauptstadt Brandenburgs.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel