Der 1. FFC Frankfurt hat am 6. Spieltag die Spitzenposition vom FC Bayern zurückerobert. Die Hessinnen bezwangen Freiburg mit 4:1.

Mit 15 Zählern punktgleich auf Rang zwei liegen die Münchnerinnen nach dem 5:1 in Wolfsburg. Allerdings haben die Bayern ein Spiel weniger bestritten.

Der FCR Duisburg ist nach einem 2:2 in Potsdam Dritter. Für Aufsteiger FF USV Jena gab es im Kellerduell gegen Crailsheim den ersten "Dreier" (1:0). Essen-Schönebeck setzte sich gegen den HSV mit 4:0 durch. Herford siegte mit dem gleichen Ergebnis in Bad Neuenahr.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel