Die Juniorinnen von Titelverteidiger USA sind zum Auftakt der U-20-WM in Deutschland nicht über 1:1 (0:1) gegen Ghana hinausgekommen.

In Dresden lagen die Afrikanerinnen nach einem Tor von Elizabeth Cudjoe (7.) sogar lange in Führung, ehe Sydney Leroux (70.) zumindest das Remis rettete.

Die Begegnung erinnerte vom Spielverlauf an das Duell der Männerteams beider Länder im WM-Achtelfinale von Südafrika, wo sich Ghana schließlich in der Verlängerung mit 2:1 durchgesetzt hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel