Eine Woche nach dem ersten Punktverlust sind die Frauen von Bayern München in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Am 8. Spieltag feierten sie einen 5:0-Erfolg bei Borussia Friedenstal. Zuletzt hatte es gegen den SC Freiburg ein 5:5 gegeben.

In der Tabelle haben die Münchnerinnen mit 25 Punkten drei Zähler Vorsprung vor Turbine Potsdam, das mit 4:0 gegen Essen gewann.

Freiburg besiegte Jena mit 4:0. Hamburg schlug Wolfsburg mit 3:2. Im Kellerduell unterlag Crailsheim dem SC Bad Neuenahr mit 1:3 und bleibt ohne Punkt Tabellenletzter.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel