Die Fußballerinnen des deutschen Meisters Turbine Potsdam haben die Bundesliga-Tabellenführung erfolgreich verteidigt.

Die "Torbienen" gewannen am 13. Spieltag 3:0 (0:0) gegen Bayern München. Anja Mittag mit einem Doppelpack (32./45.) und Fatmire Bajramaj (86.) sorgten für den souveränen Sieg der Gastgeberinnen.

Verfolger 1. FFC Frankfurt feierte einen 7:0 (2:0)-Kantersieg gegen Ligaschlusslicht Herforder FV. Überragende Spielerin war die dreimalige Weltfußballerin Birgit Prinz mit drei Treffer.

Einen überzeugenden 6:2 (2:1)-Erfolg feierte der Hamburger SV beim SC Bad Neuenahr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel