Der VfL Wolfsburg rüstet für die kommende Saison in der Frauenfußball-Bundesliga weiter auf.

Die Niedersachsen verpflichteten Torhüterin Jana Burmeister vom USV Jena. Die 22-Jährige wechselt ablösefrei und erhält beim VfL einen Zweijahresvertrag.

Zuvor hatte der VfL bereits Josephine Henning, Nadine Keßler (beide Turbine Potsdam), Conny Pohlers (1. FFC Frankfurt) sowie Laura Vetterlein (1. FC Saarbrücken) geholt.

Zudem hat Nationalspielerin Lena Goeßling angekündigt, ihren laufenden Vertrag beim SC 07 Bad Neuenahr vorzeitig aufzulösen, um sich den "Wölfinnen" anzuschließen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel