Die Frauen des FC Bayern München sind nach dem 4:1 über den Tabellen-Letzten einen Spieltag vor Ende der Bundesliga-Hinrunde da, wo die Männer noch hinwollen: Sie sind Herbstmeister.

Auf Rang drei mit einem Spiel weniger liegt der FCR 2001 Duisburg, der beim SC Freiburg klar 3:0 gewann.

Die Partien 1. FFC Frankfurt gegen SG Essen-Schönebeck und SC 07 Bad Neuenahr gegen FF USV Jena wurden abgesagt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel