DFB-Pokal-Sieger 1. FFC Frankfurt hat seinen Kader für die kommende Saison der Frauenfußball-Bundesliga mit einem weiteren Neuzugang verstärkt.

Neuseelands WM-Teilnehmerin Ria Percival wechselt von Lynn-Avon United aus der NRFL Womens Premier League an den Main. Die 21 Jahre alte Außenverteidigerin erhält in Frankfurt einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2013.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel