Der deutsche Frauen-Meister 1. FFC Frankfurt hat nach Ariane Hingst auch WM-Heldin Nadine Angerer ab dem 1. Januar 2009 verpflichtet.

Die Welttorhüterin von 2007 wechselt wie Hingst vom schwedischen Erstligisten Djurgardens IF aus Stockholm zum Triple-Gewinner und unterschrieb bei den Hessen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.

"Gerade in der Zeit, in der die Leistungsdichte in der Bundesliga größer wird, sehe ich es als sehr reizvolle Aufgabe an, mit dazu beizutragen, den 1. FFC wieder auf die Erfolgsspur zurückzubringen", erklärte Angerer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel