Der 1. FFC Frankfurt muss in den kommenden Wochen auf die neuverpflichtete Nationalspielerin Ariane Hingst verzichten. Die Abwehrspielerin, die sich Ende 2008 einer Meniskus-OP unterziehen musste, will noch im Februar wieder ins Training einsteigen.

Im 1. Spiel nach der Winterpause muss der von einer Lungenentzündung genesene Coach Jürgen Wegmann am Sonntag gegen Essen-Schönebeck auch auf die oprierten Conny Pohlers und Alexandra Krieger verzichten.

Zudem hat India Trotter überraschend ihre Karriere beendet und ist in die USA zurückgekehrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel