Geburtstagsgeschenk für Conny Pohlers: Die ehemalige deutscheNationalspielerin hat ihren Vertrag bei Tabellenführer VfL Wolfsburg an ihrem 34. Ehrentag vorzeitig bis 2014 verlängert.

"Der VfL Wolfsburg und Conny Pohlers - das passt einfach. Ich bin sehr froh, dass wir uns zu diesem frühen Zeitpunkt einigen konnten und dass Conny sich zum VfL bekennt. Sie hat eine eingebaute Tor-Garantie und ich freue mich, längerfristig mit ihr zusammenarbeiten zu können", sagte der sportliche Leiter und Cheftrainer Ralf Kellermann.

Auch das Geburtstagskind, das in den bisherigen acht Bundesligaspielen bereits neunmal traf, freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

"Ich bin superglücklich über die frühzeitige Verlängerung und freue mich über das Vertrauen. Ich bin sicher, dass wir hier noch Großes erreichen können. Mir geht es beim VfL Wolfsburg sehr gut, hier wird professionell gearbeitet und man kann sich voll auf den Fußball konzentrieren", sagte Pohlers.

Die 67-malige Nationalspielerin wechselte 2011 vom 1. FFC Frankfurt zu den Niedersächsinnen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel