Damen-Bundesligist Bayern München muss zwei bis drei Monate ohne Torhüterin Ulrike Schmetz auskommen. Die 29 Jahre alte Spielführerin des Spitzenreiters zog sich im Training einen Bänderriss im linken Daumen zu und wurde am Mittwoch operiert.

Ihren Platz im Tor nimmt die österreichische National-Torfrau Birgit Leitner ein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel