Der deutsche Frauenfußball-Vizemeister Turbine Potsdam hat einen Tag vor dem Saisonstart der Bundesliga seinen Kader komplettiert.

Die US-Mittelfeldspielerin Ingrid Wells (24) kommt aus der US-Profiliga NWSL von Western New York Flash nach Potsdam und erhält einen Zweijahresvertrag.

Wells war 2008 Weltmeisterin mit der U-20-Nationalmannschaft und wird von Turbine ausdrücklich als Perspektivspielerin gesehen.

Hier gibt's alle Fußball-News

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel