Die Frauen-Mannschaft des FC Bayern hat die österreichische Nachwuchstorhüterin Manuela Zinsberger verpflichtet.

Die 18-Jährige, die bereits drei A-Länderspiele absolviert hat, kommt vom österreichischen Meister SV Neulengbach und unterschrieb beim ehemaligen DFB-Pokalsieger einen Vertrag bis 2017.

"Manuela ist eine junge, talentierte Torhüterin, die trotz ihres jungen Alters bereits einige interessante, internationale Erfahrungen, gesammelt hat.

Ich bin davon überzeugt, dass sie bei uns ihren nächsten Entwicklungsschritt machen wird", sagte Bayern-Trainer Thomas Wörle über den achten Neuzugang in seinem Kader.

Hier gibt es alles zum Frauen-Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel