Der FC Bayern München hat die Verträge mit Trainer Günther Wörle und Torhüterin Ulrike Schmetz verlängert.

Sowohl Wörle als auch Spielführerin Schmetz haben für ein weiteres Jahr unterschrieben.

Wörle hatte im vergangenen Sommer das Amt übernommen, führte die Münchenerinnen zur Herbstmeisterschaft und hat noch alle Chancen auf den Titel.

Damit wurden auch die beiden letzten auslaufenden Verträge verlängert.

Zudem konnte Nationalspielerin Isabell Bachor für die kommende Spielzeit verpflichtet werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel