Togo ist nach dem Nichtantritt gegen Ghana offiziell aus dem Turnier und aus den Spielplänen gestrichen worden.

Dies bestätigte die afrikanische Fußball-Konföderation (CAF). "Die Mannschaft ist nicht mehr im Turnier und kann auch nicht mehr zurückkehren", sagte ein CAF-Sprecher: "Die Spielpläne wurden angepasst."

Gute Nachrichten für Togos Torhüter Kodjovi Obilale. Der durch Maschinengewehr-Kugeln schwer verletzte Keeper ist endlich außer Lebensgefahr.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel