Rückkehrer Gerald Asamoah hat seinen ersten Treffer für die U 23 des FC Schalke 04 erzielt.

Der 34 Jahre alte Ex-Nationalspieler erzielte beim 4:0 (1:0)-Erfolg der Königsblauen gegen die SSVg Velbert in der Regionalliga West das Tor zum 3:0.

Publikumsliebling Asamoah war im Sommer von Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth zu den Schalkern gewechselt, für die er von 1999 bis 2010 gespielt hatte.

Asamoah steht der U 23 als Stand-by-Spieler zur Verfügung und ist außerdem als Mitarbeiter in der Marketing-Abteilung der Schalker tätig.

Hier gibt's alle News zur Bundesliga

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel