vergrößernverkleinern
© getty

Bernd Hollerbach kehrt nach mehr als 20 Jahren in seine Geburtsstadt zurück und wird Trainer beim Regionalligisten Kickers Würzburg.

Der langjährige Bundesliga-Profi und Assistenzcoach von Felix Magath wurde am Donnerstag vorgestellt und soll den Klub mittelfristig zurück in den Profifußball führen.

Hollerbach spielte von 1988 bis 1990 für die Unterfranken, danach wechselte der heute 44-Jährige zum damaligen Bundesligisten FC St. Pauli.

Außerdem stand der eisenharte Verteidiger im Oberhaus beim 1. FC Kaiserslautern und dem Hamburger SV unter Vertrag. Cheftrainer war Hollerbach bislang beim VfL 93 Hamburg, dem VfB Lübeck und dem VfL Wolfsburg II.

Hier gibt es alles zum Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel