vergrößernverkleinern
Dr. Reinhard Rauball (64) ist seit 2007 Präsident der DFL © getty

"Doppelpass ? Die Krombacher-Runde? startet mit BVB-Präsident Dr. Reinhard Rauball und einwöchigem Vorlauf in die Rückrunde.

Fünf Tage bevor der Ball in der Bundesliga wieder rollt, begrüßt SPORT1-Moderator Klaus Gronewald den Präsidenten des Ligaverbandes sowie des aktuellen Tabellenführers Borussia Dortmund, Reinhard Rauball.

Gemeinsam mit der Talkrunde um Klaus Smentek (Chefredakteur Kicker), Oliver Trust (freier Journalist), Oliver Müller (Die Welt) und SPORT1-Experte Udo Lattek werden die beiden die Situation beim Herbstmeister aus Dortmund vor dem Auftritt bei Bayer Leverkusen ausführlich unter die Lupe nehmen.

Darüber hinaus befasst sich der Doppelpass in der ersten Sendung des Jahres 2011 unter anderem mit dem Rücktritt von Ralf Rangnick in Hoffenheim, dem möglichen Verstoß des TSG-Mäzen Dietmar Hopp gegen die umstrittene 50+1-Regel sowie dem derzeitigen Boom der Bundesliga, die im UEFA-Ranking auf Tuchfühlung mit der internationalen Konkurrenz aus Spanien und Italien geht.

?KEINER SIEGT ALLEIN?

Die erste Doppelpass-Sendung des Jahres 2011 ist zugleich Startschuss für die neue SPORT1-Kampagne 2011 mit hochkarätigen Stars der Sportszene. Die Kampagne ?KEINER SIEGT ALLEIN? wird in den folgenden Monaten von Top-Sportlern präsentiert, deren Disziplinen sich auch im Jahr 2011 auf SPORT1 wiederfinden.

Mit dabei sind unter anderem Fußball-Stars wie der deutsche Nationalspieler Toni Kroos, der kroatische Nationalspieler Mladen Petric, Formel 1-Pilot Adrian Sutil, Handball-Nationaltorhüter Silvio Heinevetter, Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp sowie Motorradrennfahrer Sandro Cortese.

Sendetermin:

Sonntag, 9. Januar, 11 UhrliveDoppelpass ? Die Krombacher-Runde

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel