vergrößernverkleinern
Fredi Bobic ist seit Juli 2010 Sportdirektor des VfB Stuttgart © getty

Am Sonntag, 6. März begrüßt SPORT1-Moderator Jörg Wontorra ab 11 Uhr VfB-Sportdirektor Fredi Bobic im SPORT1-Doppelpass.

Wochen der Wahrheit am Neckar: Nach dem Aus in der Europa League und dem 2:0-Auswärtserfolg bei Eintracht Frankfurt stehen für den VfB Stuttgart in den kommenden Wochen richtungs- weisende Partien im Abstiegskampf an.

Nach dem Duell mit Schalke 04 am 25. Spieltag folgen mit St. Pauli, Wolfsburg, Bremen und Köln gleich vier Aufeinandertreffen mit direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt.

Gelingt es dem VfB mit dem Aufwind des Frankfurt-Spiels im Rücken und dem Wegfall der zusätzlichen Belastung ?Internationales Geschäft? eine verkorkste Saison doch noch zum Guten zu wenden?

VfB-Sportdirektor Fredi Bobic ist am kommenden Sonntag, 6. März, ab 11 Uhr zu Gast in der SPORT1-Sendung Doppelpass ? Die Krombacher-Runde und wird sich ausführlich zur derzeitigen Situation in Stuttgart äußern.

Neben Bobic begrüßt SPORT1-Moderator Jörg Wontorra zudem Waldemar Hartmann (ARD), Florian Scholz (Sport Bild), Thomas Wark (ZDF) sowie SPORT1-Experte Udo Lattek.

Weitere Themen sind u.a. das Topspiel des Spieltags zwischen Bayern München und Hannover 96 sowie alle Highlights und Aufreger des 25. Bundesliga-Spieltags.

Sendetermin:

Sonntag, 6. März, 11 Uhr

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel