Die deutsche Auswahl hat bei der U-20-WM einen Sieg gegen Südkorea verpasst und musste sich mit einem 1:1-Remis begnügen.

Sukuta-Pasu brachte die deutsche Elf in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung (33.). Kim konnte in der zweiten Hälfte verdient für Südkorea ausgleichen (71.).

Mit vier Punkten hat Deutschland aber dennoch eine gute Ausgangsposition, um noch ins Achtelfinale einzuziehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel