Brasilien ist bei der U20-WM der Fußball-Junioren in Ägypten der mögliche Viertelfinalgegner der deutschen Mannschaft.

Der Nachwuchs des Rekordweltmeisters setzte sich im Achtelfinale gegen Uruguay in Port Said mit 3:1 (3:1) durch.

Außerdem qualifizierten sich am Mittwoch die Vereinigten Arabischen Emirate mit einem 2:1 (1:1)-Sieg in Port Said gegen Venezuela für die Runde der letzten Acht.

Gegner dort ist Costa Rica, das am Dienstag überraschend Gastgeber Ägypten mit 2:0 ausgeschaltet hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel