vergrößernverkleinern
Tomas Rosicky wechselte von Borussia Dortmund zum FC Arsenal © imago

Der ehemalige Dortmunder Tomas Rosicky feiert in der WM-Qualifikation sein Comeback. Alle Spiele vom Mittwoch im Stenogramm.

München - Nach 20-monatiger Leidenszeit hat der frühere Bundesliga-Profi Tomas Rosicky in der WM-Qualifikation sein lang ersehntes Comeback gegeben. (DATENCENTER: WM-Qualifikation)

Beim 7:0 (3:0)-Sieg der tschechischen Nationalmannschaft gegen San Marino wurde der Ex-Dortmunder in der 56. Minute für den Hamburger David Jarolim eingewechselt, ohne zuvor für seinen Klub FC Arsenal gespielt zu haben.

Der 28-Jährige hatte nach einer Knie-Operation seit Januar 2008 kein Spiel mehr bestritten.

Eigentlich hatte Rosicky schon am vergangenen Samstag in der Slowakei (2:2) sein Comeback geben sollen, saß aber 90 Minuten auf der Bank.

Vier Tore von Baros

Den Grundstein zum Pflichtsieg, durch den Tschechien seine kleine Chance auf die WM-Teilnahme wahrte, legte Milan Baros.

Der ehemalige EM-Torschützenkönig glänzte mit einem Hattrick in der ersten Halbzeit (28./44./45.+3, Elfmeter) und einem weiteren Tor im zweiten Durchgang (66.).

Der Ex-Gladbacher Vaclav Sverkos traf zweimal (47. und 90.+5), zudem trug sich Tomas Necid in die Torschützenliste ein (86.).

Alle Spiele der WM-Qualifikation vom Mittwoch im Stenogramm:

Gruppe 1:

Malta - Schweden in Ta'Qali 0:1 (0:0)Tor: 0:1 Majstorovic (81.)

Albanien - Dänemark in Tirana 1:1 (0:1)Tore: 0:1 Bendtner (40.), 1:1 Bogdani (51.)

Ungarn - Portugal in Budapest 0:1 (0:1)Tor: 0:1 Pepe (9.)

Gruppe 2:

Israel - Luxemburg in Ramat Gan 7:0 (4:0)

Tore: 1:0 Barda (9.), 2:0 Baruchyan (15.), 3:0 Barda (21.), 4:0 Barda (44.), 5:0 Golan (58.), 6:0 Sahar (63.), 7:0 Sahar (84.)

Lettland - Schweiz in Riga 2:2 (0:1)Tore: 0:1 Frei (43.), 1:1 Cauna (61.), 2:1 Astafjevs (75.), 2:2 Derdiyok (80.)

Moldawien - Griechenland in Chisinau 1:1 (0:1)Tore: 0:1 Gekas (33.), 1:1 Andronic (90.)

Gruppe 3:

Tschechien - San Marino in Ungarisch Hradisch 7:0 (3:0) Tore: 1:0 Baros (28.), 2:0 Baros (44.), 3:0 Baros (45.+3, Elfmeter), 4:0 Sverkos (47.), 5:0 Baros (66.), 6:0 Necid (86.), 7:0 Sverkos (90.+5)Gelb-Rote-Karte: Bacciocchi (San Marino) wegen wiederholten Foulspiels (82.)Bes. Vorkommnis: Simoncini (San Marino) hält Elfmeter von Sverkos (90.+4)

Nordirland - Slowakei in Belfast 0:2 (0:1)Tore: 0:1 Sestak (15.), 0:2 Holosko (67.)

Slowenien - Polen in Maribor 3:0 (2:0)Tore: 1:0 Dedic (13.), 2:0 Novakovic (45.), 3:0 Birsa (62.)

Gruppe 4:

Deutschland - Aserbaidschan in Hannover 4:0 (1:0)Tor: 1:0 Ballack (14., Foulelfmeter), 2:0 Klose (55.), 3:0 Klose (66.), 4:0 Podolski (71.)Gelb-Rote Karte: Abbassow (Aserbaidschan) wegen wiederholten Foulspiels (50.)

Liechtenstein - Finnland in Vaduz 1:1 (0:0)Tore: 0:1 Litmanen (74.), 1:1 Polverino (75.)

Wales - Russland in Cardiff 1:3 (0:1)Tore: 0:1 Semschow (36.), 1:1 Collins (54.), 1:2 Ignaschewitsch (72.), 1:3 Pawlijutschenko (90.+1)

Gruppe 5:

Armenien - Belgien in Jerevan 2:1 (1:0)Tore: 1:0 Goharyan (23.), 2:0 Hovsepyan (50.), 2:1 van Buyten (90. +3)

Bosnien - Türkei in Zenica 1:1 (1:1)Tore: 0:1 Emre (4.), 1:1 Salihovic (25.)

Spanien - Estland in Merida 3:0 (1:0)Tore: 1:0 Fabregas (33.), 2:0 Cazorla (82.), 3:0 Mata (90.)

Gruppe 6:

Weißrussland - Ukraine in Minsk 0:0

Andorra - Kasachstan in Andorra la Vella 1:3 (0:3)Tore: 0:1 Chischitschenko (14.), 0:2 Baltijew (28.), 0:3 Chischitschenko (34.), 1:3 Sonejee (68.)

England - Kroatien in London 5:1 (2:0)Tore: 1:0 Lampard (7., Foulelfmeter), 2:0 Gerrard (18.), 3:0 Lampard (59.), 4:0 Gerrard (66.), 4:1 Eduardo (72.), 5:1 Rooney (77.)

Gruppe 7:

Faröer - Litauen in Toftir 2:1 (2:1)Tore: 1:0 Olsen (15.), 1:1 Danilevicius (23.), 2:1 Hansen (35.)

Rumänien - Österreich in Bukarest 1:1 (0:0)Tore: 1:0 Bucur (54.), 1:1 Schiemer (82.)

Serbien - Frankreich in Belgrad 1:1 (1:1)Tore: 1:0 Milijas (13., Foulelfmeter), 1:1 Henry (31.)Rote Karte: Lloris (Frankreich) nach einer Notbremse (9.), Lazovic (Serbien) wegen Schiedrichterbeleidigung (90.)

Gruppe 8:

Italien - Bulgarien in Turin 2:0 (2:0)Tore: 1:0 Grosso (11.), 2:0 Iaquinta (40.)

Montenegro - Zypern in Podgorica 1:1 (0:0)Tore: 1:0 Vucinic (59., Elfmeter), 1:1 Okkas (64.)

Gruppe 9:

Norwegen - Mazedonien in Oslo 2:1 (2:0)Tore: 1:0 Helstad (2.), 2:0 Riise (26.), 2:1 Grncarov (79.)

Schottland - Niederlande in Glasgow 0:1 (0:0)Tor: 0:1 Elia (82.)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel