vergrößernverkleinern
Für SPORT1 in Südafrika: Martin van de Flierdt (l.) und Thorsten Mesch © SPORT1

SPORT1 ist in Südafrika mittendrin: mit zwei Vor-Ort-Reportern, drei prominenten Kolumnisten und allen Spielen im Live-Ticker.

München - Alle Augen sind nach Südafrika gerichtet - und SPORT1 ist mittendrin!

Unsere beiden Reporter Martin van de Flierdt und Thorsten Mesch sind seit dem Wochenende im Land des WM-Gastgebers und trafen sich beim öffentlichen Training der deutschen Nationalmannschaft am Montag.

Das nächste Treffen der beiden SPORT1-Reporter soll frühestens beim Finale am 11. Juli in Johannesburg stattfinden, denn bis dahin gehen beide getrennte Wege.

Während Martin van de Flierdt täglich über alles Wissenswerte rund um die deutsche Nationalmannschaft berichtet und zudem bei den WM-Spielen im Großraum Johannesburg vor Ort sein wird, reist Thorsten Mesch durch Südafrika und fängt die Atmosphäre im Land ein.

Schwerpunkt werden dabei die beiden Spielorte Durban und Kapstadt sein, wo er zudem vom SonyEricsson-Fanreporter begleitet wird.

Hochkarätige Kolumnisten

Als besonderes Highlight haben wir darüber hinaus drei prominente WM-Kolumnisten verpflichtet:

Klaus Augenthaler, Weltmeister 1990, analysiert die Spiele der deutschen Mannschaft (244723DIASHOW: Der DFB-Kader).

Ex-Bundesligaprofi Sean Dundee berichtet über die Stimmung in seinem Heimatland Südafrika (Der WM-Spielplan).

Und Huub Stevens wird wie schon die letzte und auch die kommende Bundesliga-Saison auch die WM gewohnt fachmännisch begleiten.

Hinzu kommt noch die sonntägliche Doppelpass-Kolumne von SPORT1-Experte Udo Lattek.

Auch sonst wird unsere Redaktion die WM mit einem umfangreichen Angebot begleiten.

Alle 64 Spiele und die DFB-PKs im Live-Ticker

Neben ausführlicher und kompetenter Berichterstattung rund um das gesamte Turnier auf zahlreichen Sonderseiten stehen ein großes Video-Angebot und zahlreiche Features wie das WM-Tippspiel, der WM-Tabellenrechner und der WM-Spielerguide im Fokus.

Das Hauptaugenmerk liegt zudem auf unserem neuen Premium-Live-Ticker zu allen 64 Partien und zu den täglichen DFB-Pressekonferenzen.

Im Fernsehen bittet Jörg Wontorra sechsmal jeweils Sonntags ab 11 Uhr eine kompetente Expertenrunde zum Kult-Talk, "Doppelpass - der funny-frisch WM-Talk".

Von Montag bis Freitag präsentiert SPORT1 zudem in der News-Sendung "WM Aktuell" täglich ab 18:30 Uhr alle Infos und Hintergründe der FIFA WM 2010.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel