vergrößernverkleinern
Konstantin Syrjanow erzielt den Siegtreffer der Russen in Vaduz © imago

Deutschlands Verfolger in Gruppe 4 sitzt dem DFB-Team durch einen knappen Erfolg in Liechtenstein weiter im Nacken. Die Stenos.

München/Vaduz - Nach einem Arbeitssieg sitzt Russland der deutschen Nationalmannschaft im Kampf um die direkte Qualifikation für die EM-Endrunde in Südafrika weiter im Nacken.

Das Team von Nationaltrainer Guus Hiddink tat sich allerdings am Mittwochabend beim 1:0 (1:0) durch das Tor von Konstantin Syrjanow in Liechtenstein unerwartet schwer.

Syrjanow hatte beim 2:0 der Sbornaja gegen Aserbaischan am Wochenende bereits getroffen.

Russland hat nach dem vierten Sieg im fünften Spiel nun zwölf Punkten auf dem Konto und belegt weiter den zweiten Rang hinter dem DFB-Team.

Die Spiele der WM-Quali vom Mittwoch:

Gruppe 1:

Ungarn - Malta in Budapest 3:0 (1:0)Tore: 1:0 Hajnal (7.), 2:0 Gera (80.), 3:0 Juhasz (90.)

Dänemark - Albanien in Kopenhagen 3:0 (2:0)Tore: 1:0 Andreasen (31.), 2:0 Larsen (38.), 3:0 Poulsen (80.)

Gruppe 2:

Lettland - Luxemburg in Riga 2:0 (1:0)Tore: 1:0 Zigajevs (44.), 2:0 Verpakovskis (75.)

Griechenland - Israel in Heraklion 2:1 (1:0)Tore: 1:0 Salpingidis (32.), 1:1 Golan (59.), 2:1 Samaras (67., Elfmeter)

Schweiz - Moldawien in Genf 2:0 (1:0)Tore: 1:0 N'Kufo (20.), 2:0 Frei (52.)

Gruppe 3:

Tschechien - Slowakei in Prag 1:2 (1:1)Tore: 0:1 Sestak (22.), 1:1 Skrtel (30., Eigentor), 1:2 Jendrisek (83.)

Polen - San Marino in Kielce 10:0 (4:0)Tore: 1:0 Boguski (1.), 2:0 Smolarek (18.), 3:0 Boguski (28.), 4:0 Lewandowski (43.), 5:0 Jelen (51.), 6:0 Smolarek (59.), 7:0 Lewandowski (62.), 8:0 Smolarek (72.), 9:0 Smolarek (81.), 10:0 Saganowski (88.)

Nordirland - Slowenien in Belfast 1:0 (0:0)Tore: 1:0 Feeney (72.)

Gruppe 4:

Wales - Deutschland in Cardiff 0:2 (0:1)Tore: 0:1 Ballack (11.), 0:2 Williams (48., Eigentor)

Liechtenstein - Russland in Vaduz 0:1 (0:1)Tor: 0:1 Syrjanow (38.)

Gruppe 5:

Estland - Armenien in Tallinn 1:0 (0:0)Tor: 1:0 Arzumanyan (83., Eigentor)

Türkei - Spanien in Istanbul 1:2 (1:0)Tore: 1:0 Sentürk (26.), 1:1 Xabi Alonso (62., Elfmeter), 1:2 Riera (90.)

Bosnien-Herzegowina - Belgien in Zenica 2:1 (2:0)Tore: 1:0 Dzeko (12.), 2:0 Dzeko (14.), 2:1 Swerts (87.)Rote Karte: Witsel (Belgien, 61.)

Gruppe 6:

Kasachstan - Weißrussland in Almaty 1:5 (1:0)Tore: 1:0 Abdulin (10.), 1:1 Hleb (48.), 1:2 Kalatschew (53.), 1:3 Stasewitsch (56.), 1:4 Kalatschew (63.), 1:5 Rodionow (88.)

Andorra - Kroatien in La Vella 0:2 (0:2)Tore: 0:1 Klasnic (15.), 0:2 Eduardo (35.)

England - Ukraine in London 2:1 (1:0)Tore: 1:0 Crouch (29.), 1:1 Schewtschenko (74.), 2:1 Terry (85.)

Gruppe 7:

Österreich - Rumänien in Klagenfurt 2:1 (2:1) Tore: 0:1 Tanase (24.), 1:1 Hoffer (25.), 2:1 Hoffer 44.)

Frankreich - Litauen in Saint-Denis 1:0 (0:0)Tor: 1:0 Ribery (75.)

Gruppe 8:

Bulgarien - Zypern in Sofia 2:0 (1:0)Tore: 1:0 Popow (8.), Makriew (90.)

Georgien - Montenegro in Tiflis 0:0

Italien - Irland in Bari 1:1 (1:0)Tore: 1:0 Iaquinta (10.), 1:1 Robbie Keane (87.)Rote Karte: Pazzini (Italien) wegen Tätlichkeit (4.)

Gruppe 9:

Niederlande - Mazedonien in Amsterdam 4:0 (3:0)Tore: 1:0 Kuijt (16.), 2:0 Huntelaar (25.), 3:0 Kuijt (41.), 4:0 van der Vaart (88.)

Schottland - Island in Glasgow 2:1 (1:0)Tore: 1:0 McCormack (39.), 1:1 Sigurdsson (54.), 2:1 Fletcher (65.)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel