Die zweite Phase des Kartenverkaufs für die Weltmeisterschaft 2010 beginnt am 4. Mai (12Uhr).

Erhältlich sind rund 100.000 Karten, jedoch keine Tickets für die Halbfinalspiele und das Finale. Sämtliche Eintrittskarten werden nach Eingang der Bestellungen vergeben, aber nur solange der Vorrat reicht.

Karten können über die Filialen der First National Bank (FNB) oder die FIFA-Website bestellt werden.

Pro Person können max. vier Karten/Spiel, für höchstens sieben Spiele, bestellt werden. Die billigsten Karten kosten knapp 16 Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel