Gleich fünf Bundesliga-Profis stehen im Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft für das Freundschftsspiel am 6. September gegen Australien und die WM-Qualifikations-Partie vier Tage später in Mazedonien.

Bondscoach Bert van Marwijk nominierte Mark van Bommel vom FC Bayern, Joris Mathijsen, Nigel de Jong (beide Hamburger SV), den derzeit angeschlagenen Orlando Engelaar von Schalke 04 sowie Khalid Boulahrouz vom VfB Stuttgart.

Der Ex-Hamburger Rafael van der Vaart von Real Madrid ist ebenfalls mit an Bord.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel