Bei der Auslosung zur WM-Qualifikation wollte es "Glücksfee Fortuna", dass erstmals seit 61 Jahren Kuba und die USA aufeinandertreffen.

Beim ersten Duell seit Fidel Castro, Che Guevara und Co. 1959 US-Marionette Fulgencio Batista von der Insel jagten, sitzt mit Reinhold Fanz ein Ex-Bundesliga-Profi und -Trainer auf der kubanischen Bank.

"Wir sind der klare Außenseiter", betont Fanz, "aber jedes Spiel muss erst einmal gespielt werden. "Wir haben eine junge Mannschaft, da ist noch viel Steigerungspotenzial."

Vor 61 Jahren gewann Kuba 5:2.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel