Berti Vogts ist mit der Auswahl Aserbaidschans mit einer Niederlage in die Qualifikation zur WM 2010 gestartet. Der Ex-Bundestrainer unterlag in der deutschen WM-Qualifikations-Gruppe 4 in Wales 0:1.

Der erst 18-jährige Samuel Vokes traf im Millennium Stadium von Cardiff in der 83. Min. entscheidend ins Netz..

Der Waliser Jason Koumas hatte in der 66. Min. einen Elfmeter verschossen. Zwei Minuten später wurde Vogts-Schützling Fabio Luis Ramim mit Gelb-Roter Karte des Feldes verwiesen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel