Zur WM 2010 in Südafrika soll auch wieder in der deutschen Hauptstadt gefeiert werden.

Berlin plant für die Zeit vom Achtelfinale bis zum Endspiel wieder eine Fan-Meile auf der Straße des 17. Juni zwischen Großem Stern und Yitzhak-Rabin-Straße ein Fan-Fest.

Zur Endrunde der WM 2006 in Deutschland hatte sich die Party-Meile im Zentrum der Stadt als Besucher-Magnet erwiesen und insgesamt neun Millionen Fans angelockt. Zum Auftakt der WM soll außerdem ein großes Fest auf dem Olympischen Platz vor dem Olympiastadion stattfinden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel