Mit einem Sieg im Prestige-Duell gegen den großen Nachbarn USA wahrte Mexikos Nationalmannschaft die Chance auf ein WM-Ticket. Vor 110.000 Zuschauern im Azteken-Stadion in Mexiko-City bezwangen die Gastgeber den Confed-Cup-Finalisten 2:1.

Den Mexikanern, Vierter in der CONCACAF-Qualifikation drohen Entscheidungsspiele gegen den Fünften der Südamerika-Gruppe.

Tabellenführer bleibt Costa Rica Zählern trotz einer 0:4-Pleite in Honduras, das die USA von Platz 2 verdrängte.

Im Keller-Duell besiegte Trinidad und Tobago El Salvador 1:0.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel