FIFA-Chef Joseph S. Blatter hat den rund 20.000 Bauarbeitern, die in Südafrika mit dem Bau der WM-Stadien beschäftigt sind, je zwei Freikarten für ein WM-Spiel versprochen.

Am Ende seiner Inspektionstour zeigte sich der Schweizer beeindruckt von den Fortschritten und erklärte: "Ihr setzt Stein auf Stein, damit die Stadien rechtzeitig fertig werden. Ich möchte, dass ihr Augenzeugen seid, wenn die WM 2010 Zeugnis ablegt von Eurer Arbeit und der Größe eines ganzen Kontinents."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel