Claudio Pizarro will unbedingt wieder für die peruanische Fußball-Nationalmannschaft spielen. ?Mein großes Ziel ist die WM 2014 in Brasilien?, sagte der Stürmer von Werder Bremen in einem Interview.

Pizarro hat seit über zwei Jahren nicht mehr für sein Heimatland gespielt. Der Verband hatte ihn 2007 aus der Nationalmannschaft verbannt, nachdem er und der heutige Schalker

Jefferson Farfan im Anschluss an ein Länderspiel gegen Brasilien verbotenerweise gefeiert hatten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel