Otto Rehhagel hat in seinem 100. Spiel als griechischer Nationaltrainer seine erste Teilnahme an einer Fußball-Weltmeisterschaft perfekt gemacht.

Dimitrios Salpingidis bescherte dem Team von "König Otto" im Play-off-Rückspiel in der Ukraine mit seinem "goldenen Tor" in der 31. Minute den 1:0 (1:0)-Erfolg in Donezk, der nach dem 0:0 im Hinspiel für den Europameister von 2004 das Ticket zur Endrunde in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) bedeutete.

Für die Hellenen ist es nach 1994 die zweite Teilnahme an einer Endrunde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel