Berlin wird während der WM 2010 in Südafrika wieder zur deutschen Feier-Hauptstadt.

Für die Zeit vom Achtelfinale bis zum Endspiel findet auf der Straße des 17. Juni zwischen Großem Stern und Yitzhak-Rabin-Straße wieder ein großes Fan-Fest statt. Zum WM-Eröffnungsspiel wird zusätzlich ein großes Fest auf dem Olympischen Platz stattfinden.

"Ich freue mich, dass es gelungen ist, dieselben bewährten Agenturen zu gewinnen, die schon für die WM 2006 die Fanmeile in Berlin mit großem Erfolg organisiert hatten", sagte Staatssekretär Thomas Härtel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel