Der niederländische Nationaltrainer Bert van Marwijk hat für das Länderspiel gegen die USA am 3. März in Amsterdam vier Bundesliga-Legionäre berufen.

Mark van Bommel und Arjen Robben von Rekordmeister Bayern München sowie Eljero Elia und Joris Mathijsen vom Hamburger SV sind von dem ehemaligen Dortmunder Coach für den 23-köpfigen Kader nominiert worden.

In Edson Braafheid, der von Bayern München an Celtic Glasgow ausgeliehen ist, sowie Rafael van der Vaart, Nigel de Jong und Orlando Engelaar stehen zudem vier ehemalige Bundesliga-Profis im Kader der Niederländer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel