Trotz Ablauf der Sperre wird Perus Trainer Jose de Solar beim im Spiel zur WM-Qualifikation in Bolivien weiter auf den Bremer Claudio Pizarro und den Schalker Jefferson Farfan verzichten.

Das Duo war im November war wegen "Undiszipliniertheiten" zu einer Länderspielsperre bis September 2008 verdonnert worden.

Paolo Guerrero vom HSV wurde nach einer Verbal-Attacke gegen den Schiedsrichter im Spiel gegen Uruguay bis Juni 2009 gesperrt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel