Die englische Nationalmannschaft muss im WM-Qualifikationsspiel am Samstag in London gegen Kasachstan auf Mannschaftskapitän John Terry verzichten. Der Defensivspieler vom FC Chelsea leidet unter starken Rückenproblemen.

Gegen die com Deutschen Bernd Storck trainierten Kasachen wird Innenverteidiger Rio Ferdinand von Manchester United die Kapitänsbinde tragen.

Ob Terry der am Mittwoch in Weißrussland den "Three Lions" wieder zur Verfügung steht, ist offen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel