Die schottische Nationalmannschaft hat sich durch ein 0:0 gegen Norwegen den zweiten Platz in der WM-Qualifikationsgruppe 9 gesichert.

Das Team von George Burley liegt mit vier Punkten aus drei Spielen an der Spitze. Norwegen ereichte im zweiten Spiel das zweite Unentschieden.

Die Niederlande haben durch einen 2:0-Erfolg über Island die Tabellenführung übernommen. HSV-Verteidiger Joris Mathijsen traf auf Vorlage des überragenden Rafael van der Vaart. Die "Elftal" hat mit sechs Punkten aus zwei Spielen die optimale Punktzahl aufzuweisen.

AD

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel